"Santai-Gesichtsmassage"

_______________________________________________________________________________________________________________________________

 

Lassen Sie sich von mir zu einem kleinen Kurzurlaub in den fernen Osten entführen und genießen Sie für  kurze Zeit die Kraft der Kräuter. 

 

Bei dieser Gesichtsmassage werden die speziell für die Gesichts- und Dekolleté ausgewählten Kräuter mit feinstem Seidentuch umwickelt. Die Kräuterstempel werden vor der Massage erwärmt. So können die Kräuter ihre volle Wirkung entfalten.

Die Kräuterwirkstoffe fördern die Durchblutung, regen den Stoffwechsel an und können die Selbstheilungskräfte aktivieren. Durch leichte ziehende, streichende und kreisende Bewegungen werden abgestorbene Hautpartikel abgetragen und Zellen zur Neubildung angeregt, die Feuchtigkeitsdepots der Haut werden aufgefüllt. Durch die spezifische Massagetechnik wird eine innere und äußere Harmonie im Körper erreicht. Nervensystem und Muskulatur entspannen sich.


Zunächst aber erfolgt eine sanfte Reinigung des Gesichts und Dekolletès  mit einer milden Reinigungsemulsion und einem Kräuterpeeling. Im Anschluss sorgen warme (Kräuter-)Kompressen dafür, dass die in den Kräuterstempeln enthaltenen Wirkstoffe optimal von der Haut aufgenommen werden. Die Massage beginnt mit einer sanften Massage mit handwarmen Traubenkern öl. Im Anschluss erfolgt die Massage mit den erwärmten Kräuterstempeln.

 

Danach erhalten  Sie noch eine Kräutermaske  und  eine kleine Abschlusspflege, um die Haut vor Umwelteinflüssen zu schützen. Zum Ausklang dürfen Sie noch eine Tasse Kräutertee genießen, um der Behandlung nachzuspüren.

Die "Santai -Gesichtsbehandlung "  kann man auch sehr schön mit der "Taozi-Kräuterstempel-Massage" ergänzen.